Identität
 
 

Die Internationale Vereinigung der Lions Clubs (The International Association of Lions Clubs) - ist die größte internationale, humanitäre Nichtregierungsorganisation. Sie wurde 1917 in den USA gegründet, seit 1989 ist sie in Polen tätig und ist der Organisation der Vereinten Nationen angeschlossen.

Lions Clubs
Überall auf der Welt vereinigen sich in den Lions Clubs die auf die Bedürfnisse der anderen empfindlichen Menschen, um den anderen in Not zu helfen. Sie unterstützen finanziell und organisatorisch lokale Institutionen und soziale Organisationen. Jeder Lions Club ist eine unabhängige Einheit und kann Begünstigte und verschiedene Handlungsmethoden selbst wählen.
Die Clubs dürfen nicht ihre Meinungen zu Politik und Religion äußern. Jeder Club ist ein Verein, der nach der Satzung handelt und im nationalen Handelsregister eingetragen ist. Außerdem ist jeder Club verpflichtet, über seine Aktivitäten Bericht zu erstatten und eine Finanzabrechnung auf der Grundlage des geltenden Rechts zu erstellen.

Mitglieder der Lions Clubs
Die Mitglieder der Lions Clubs sind erwachsene Personen mit unterschiedlichem finanziellen und sozialen Status, unabhängig von ihrer Rasse und Nationalität; sie vertreten verschiedene Berufe und unterschiedliche Weltanschauungen. Was sie verbindet, ist die Bereitschaft, an sozialen Aktivitäten teilzunehmen, die Sensibilität für Ungerechtigkeit und die Arbeit im Team mit der Nutzung der Potenziale und der Fähigkeiten aller Mitglieder.

Unser Motto:   We Serve (Wir helfen)
     
Unsere Mission:   Freiwillige dazu befähigen, humanitären Bedürfnissen entgegenzukommen, Frieden zu fördern, sich sozial zu engagieren und international zusammenzuarbeiten.
 
WE SERVE - Wir helfen den anderen seit 1917
 
VERÄNDERE MIT UNS DIE WELT ZU EINER BESSEREN WELT
 
Rückkehr
Początek strony